• Closing Event
  • Finissage

Finissage - Unbändiger Glanz

Die Wahrnehmung von Körpern durch das Spektrum der Natur

Wir laden Sie herzlich ein zur Finissage der Ausstellung „Unbändiger Glanz. Die Wahrnehmung von Körpern durch das Spektrum der Natur“ mit Getränken und Kuchen.

Die Ausstellung präsentiert Künstler:innen und ihre Arbeiten über den Körper und seine Beziehung zur natürlichen Welt, zu Gärten, Pflanzen und ökologischen Systemen. Was sind ihre Zukunftsvisionen, ihre potenziellen Utopien, die sich der Norm widersetzen? Wie könnte ein Paradigmenwechsel in unserem Naturverständnis unsere Beziehung zur natürlichen Welt erneuern?
Die Künstler:innen erforschen das Thema der Differenz als Schönheit auf unterschiedliche Weise. Die einen erforschen den Körper, der sich anders verhält, die anderen den Kontext, in dem wir leben: die Natur und ihre Zyklen, die Rhythmen der Fortpflanzung als eine Kraft, die sich den kapitalistischen Strukturen widersetzt, die dem menschlichen Körper schaden.

Kuratiert von Kate Brehme und Kirstin Broussard von Berlinklusion, Berlins Netzwerk für Zugänglichkeit in Kunst und Kultur.

Bild für Finissage - Unbändiger Glanz
© cvk*

Teilnehmende Künstlerinnen und Künstler